Eier­schalen­soll­bruch­stellen­verursacher

 

Den Eierschalensollbruchstellenverursacher bringen Sie wie folgt zum Einsatz: Metallkappe auf`s gekochte Ei setzen und die Schlagkugel am Führungsstab frei fallen lassen. 

So erhält die Eierschale eine ringförmige Bruchstelle, an der sich nun leicht die Ei-Kappe mit einem Messer abheben lässt.

„Clack“ - packt jedes Ei beim Kragen!

 

Eier­schalen­soll­bruch­stellen­verursacher

23,90 €Preis